global change

English Deutsch
Daniele Ganser: Achtsamkeit, Bewusstein und bewusst leben
 

dummy
Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“
8.8.2019 | Saskia John | | Message Nr: 5859
Lebensherausforderungen gründen oft in unbewussten kindlichen Denk-, Glaubens- und Verhaltensmustern, die uns das Leben als Erwachsene erschweren. Das Seminar ermöglicht es, sich dessen bewusster zu werden, die inneren Blockaden aufzulösen und sich als Erwachsener dem Inneren Kind im Prozess der Selbsterfahrung anzunähern, eine Beziehung aufzubauen/zu vertiefen und eine fürsorglich-liebevolle Haltung dem Inneren Kind gegenüber einzunehmen. Das führt auf der Seelenebene zu tiefgreifender Heilung, sodass seelische Wunden und Traumata im warmherzigen Kontakt zum eigenen reifen Erwachsenen-Ich heilen können.

Am Sonntag, 1.9.2019, findet das nächste Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist in manchen Fällen sehr sinnvoll, beide Tage (31.8.2019 – Familienaufstellung; 1.9.2019 – Das Innere Kind heilen) wahrzunehmen, um Erkenntnisse und innere Wandlungsprozesse zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen *
Dunkelretreats, Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Hypnose,
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Tagesseminar „Familienstellen“
8.8.2019 | Saskia John | | Message Nr: 5858
Schmerzhafte und angstauslösende Erfahrungen werden in der Kindheit in das Unterbewusstsein verdrängt und steuern uns später, wenn wir erwachsen sind, aus der Tiefe in einer Weise, die wir nicht beeinflussen können, da sie unbewusst sind. Als Folge dessen treten Symptome im Leben auf – z. B. Spannungen, Ängste, Zwangshandlungen, Beziehungsschwierigkeiten, Unfälle, schwere Krankheiten bis hin zum Tod. Das Verdrängte wird auch an die nächsten Generationen weitergegeben und setzt dort das Leiden fort, ohne dass sich die Betroffenen über die Ursachen dessen bewusst sind.

In einer Aufstellung werden derartige Verstrickungen und Dynamiken deutlich über die Stellvertreter sichtbar, bewusster und damit wandelbar. Alle Themen können eingebracht werden.
Das nächste Aufstellungsseminar findet am 31.8.2019 in Teltow statt. Bitte unbedingt vorher anmelden, da begrenzte Teilnehmerzahl.

Anmeldung: https://www.saskiajohn.de/de/termine/

Es ist möglich und in manchen Fällen sehr sinnvoll, auch am Tagesseminar „Das Innere Kind heilen“ (Sonntag, 1.9.2019) teilzunehmen, um die Erkenntnisse und inneren Wandlungsprozesse aus der Aufstellung zu vertiefen.

Seminarleitung & Kontakt:
Dipl.-Vet.-Med. Saskia John
Heilpraktikerin & Autorin
Beethovenstr. 49
14513 Teltow
Tel.: 03328-3321433
https://www.saskiajohn.de/de/
Traum-, Trauma- und Integrationsarbeit, Begleitung in Krisen *
Dunkelretreats, Aufstellungen, Innere-Kind-Arbeit, Hypnose,
TimeWaver Med, Heilfasten, Meditation, Tai Chi

dummy
Paar-Care am Mittwoch Abend
10.8.2019 | Maria El-Safti und Frank Grünler | | Message Nr: 5861
Herzliche Einladung an alle Paare, die sich selbst und ihrer Liebesbeziehung etwas Gutes tun wollen:
Am Mittwoch, den 21. August 2019 von 19 bis 22 Uhr gibt es wieder unseren Paar-Care-Abend. Diesmal geht es um die Sieben Schritte zum Co-Engagement für die Beziehung (nach Gay und Kathlyn Hendricks).
Mit Bewegung, Berührung und praktischen Übungen erweitern wir unseren bisherigen Erfahrungshorizont. Wir schauen, wie wir Nähe zulassen können und üben uns darin, Grenzen zu setzen. Die dadurch entstehende Klarheit schafft den Raum, um uns wieder mehr offenen Herzens begegnen zu können.

Wir sind zwei erfahrene Paartherapeuten und glückliche Liebespartner. Wir freuen uns darauf, diesen Abend gemeinsam für euch zu gestalten und sind neugierig auf die Begegnung mit euch.

Seid ihr dabei? Eine kurze Rückmeldung wäre schön: (030) 38 10 38 38 oder Email.
https://www.komm-zu-dir.de/paartherapie-eheberatung/

Beitrag: 30 Euro pro Mensch

Institut für Humanistische Psychotherapie
Brunnenstraße 181
10119 Berlin-Mitte G 

dummy
Playshop Stimme & Rhythmus... (Frühbucher!)
9.7.2019 | Ulrike Gutzeit | | Message Nr: 5849
Im September ist Ulrike Gutzeit wieder in Berlin mit einem Stimm-und-Rhythmus-Playshop. Ulrikes Arbeit, ihre Präsenz und Offenheit, ihr Eingehen auf die Gruppe, die Vielfalt haben mich immer wieder sehr nachhaltig bereichert. Der Mut zur Stimme hat sich auf meinen Kontakt zur Welt und zu anderen Menschen ausgewirkt. Sie geht ein auf all das, was gerade ist, wohltuend, mit Liebe, Kompetenz und Humor. Ihre Arbeit ist einfühlsam, persönlich und voller Ideen. Der FrühbucherRabatt endet am So, 14.7.19.

Wochenend-Playshop für Stimme, Rhythmus & Improvisation
14. - 15. September 2019 (Berlin)

Singend kannst du neue Welten entdecken – dich erden – fliegen – eintauchen – aus dem Moment schöpfen – überraschen – auftanken – annehmen was ist – dich als Instrument erleben – einfach sein … Dafür und noch viel mehr möchte Ulrike Gutzeit – KörperMusikerin & MusikTherapeutin – Raum geben und ihr Wissen zur Verfügung stellen! Alle Stimmen sind willkommen – kleine & große, helle & dunkle, wilde, mutige, scheue, (un-) erfahrene & sehnsuchtsvolle…!

Link zum Flyer: https://www.gutzeit4you.de/wp-content/uploads/2019/06/2019-Berlin.pdf

 
            powered by y-webdesign              Visitors: 134723